Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/arbeitsratgeber.com/html/wp-includes/script-loader.php on line 2678 Nebenjob - wie wird man reich - ArbeitsRatgeber

Infos und Tipps zur Arbeit in Deutschland

Aktuell > Nebenjob – wie wird man reich

Nebenjob – wie wird man reich

Letzte Aktualisierung: 30/04/2015 | Aktuell

5 % aller Erwerbstätigen haben mindestens zwei Jobs“ so der Titel der Pressemitteilung vom 29.04.2015 vom Statistischen Bundesamt DESTATIS. Demnach gehen immer mehr Menschen mehr als einer Tätigkeit nach. Besonders häufig haben Personen ab 35 Jahren einen Nebenjob. Durchschnittlich arbeiten sie 8,5 Stunden pro Woche, wobei Selbständige länger im Vergleich zu Arbeitnehmern arbeiten. Leider macht die Statistik keine Aussagen über die Art der Nebentätigkeit und über die Qualifikation der Nebenjobber.

Eine Vermutung über die Personen, die einem Zweitjob nachgehen, könnte sein, dass das Einkommen im Erstjob nicht ausreicht. Doch offenbar sind es zunehmend gut Qualifizierte, die neben ihrem üblichen Job noch einem weiteren nachgehen. Dazu gehören

  • Professoren mit Beratungsaufträgen,
  • Softwarespezialisten, die ein Gewerbe angemeldet haben, um PCs einzurichten, Geräte zu warten und Hilfestellungen anbieten
  • Mitglieder der beruflichen Feuerwehr, die Schulungen für Feuerschutzmaßnahmen durchführen oder Gutachten erstellen
  • verbeamtete Bauingenieure, die in Architekturbüros die Statikberechnungen ermitteln

Gründe für die Nebenjobs sind

  • attraktive Zuverdienste
  • Aufbau einer möglichen Selbständigkeit, während man einer einkommenssicheren Arbeit in einem Angestellten- oder gar Beamtenverhältnis nachgeht
  • Nebenjob auf Minijob-Basis und damit keine Abgaben für die Sozialversicherung oder für die Steuer. Das gilt besonders dann, wenn eine Erhöhung der Stundenzahl im Hauptjob nicht möglich ist bzw. einkommensmäßig nicht mehr bringt wegen der Abgabenlast
  • Hauptjob nur als Teilzeitvertrag, wie z.B. im Erziehungs-, Gesundheits- und Sozialwesen
  • Ausgleich zur normalen Arbeit. Statt Bürotätigkeit direkter Kontakt mit Kunden, statt Studierenden Manager als Ansprechpartner
  • Hobby zum Beruf machen. Internetaffine Personen können sich z.B. einen Nebenverdienst im Internet aufbauen durch Verkauf von e-Books oder Schreiben eines Blogs

Ob der Nebenjob hilft, die Frage „wie wird man reich“ zu beantworten, lässt sich nicht eindeutig klären. Für viele Nebenjobber ist es eine Möglichkeit, überhaupt über die Runden zu kommen. Das ist v.a. bei alleinerziehenden Frauen oft der Fall, die über jede Verdienstmöglichkeit froh sind. Auf der anderen Seite gibt es Politiker, die zu ihren erheblichen Bezügen nochmals hohe Einkommen durch Vorträge und Beratungsaufträge erzielen und damit ganz sicherlich reich werden. Dazwischen liegt die gesamte Bandbreite.

Literatur

 



Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/arbeitsratgeber.com/html/wp-includes/script-loader.php on line 2678