Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/arbeitsratgeber.com/html/wp-includes/script-loader.php on line 2678 Existenzgründung Archives - ArbeitsRatgeber

Infos und Tipps zur Arbeit in Deutschland

Arbeitseinstieg > Existenzgründung

Existenzgründung

Crowdfunding: Definition, Möglichkeiten und Tipps

Definition, Erklärung Crowdfunding ist eine Möglichkeit der Finanzierung im Internet. Hierbei können Existenzgründer Kapital für ihre Geschäftsidee einwerben, aber auch Künstler, z.B. zur Finanzierung von Filmen, oder bestehende mittelständische Unternehmen für technologische Innovationen. Dabei geht es darum, Beträge von möglichst vielen Unterstützern zu erhalten, wobei dies in der Regel kleinere Geldbeträge sind. Es werden die […]

Büroräume und Geschäftsräume mieten

Definition, Erklärung Mit der Existenzgründung und dem Aufbau eines Unternehmens stellt sich sehr bald die Frage nach entsprechenden Räumlichkeiten, also nach Büroräumen oder Geschäftsräumen. Nicht jeder bringt die Selbstdisziplin auf, zuhause zu arbeiten, ohne Kollegen in Reichweite. Andere haben wiederum nicht die Möglichkeit, in ihren privaten Räumen ein Büro einzurichten. Oder Kunden müssen empfangen werden. […]

Ich AG

Definition, Erklärung Die Ich AG fiel zum 30. Juni 2006 als staatliche Förderungsmassnahme zur Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit weg. Ab dem 01. August 2006 gibt es damit grundsätzlich nur noch den Gründungszuschuss, der nach einer Übergangszeit sowohl Überbrückungsgeld als auch die Ich AG ersetzt. Bisher galt: Die Ich-AG ist neben dem Überbrückungsgeld eine arbeitsmarktpolitische Förderungsmöglichkeit […]

Gründungszuschuss

Definition, Erklärung Seit dem 01. August 2006 gibt es den Gründungszuschuss, der seit dem 31. Juli 2006 die Ich AG und das Überbrückungsgeld ablöst. Bei diesem Instrumentarium handelt es sich um eine staatliche Hilfe, um die Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit zu erleichtern. Diese Förderungsmassnahme können Bezieher von Arbeitslosengeld II nicht nutzen. Sie können Einstiegsgeld beantragen. […]

Wirtschaftssenioren helfen Existenzgründern

Definition, Erklärung Netzwerke von Wirtschaftssenioren verfolgen den Zweck, ihr Knowhow und ihre Kenntnisse aus vielen Jahren Berufserfahrung und Unternehmertum an Existenzgründer weiter zu geben. Sie beraten und coachen in der Vorbereitungsphase, während und nach der Existenzgründung und führen Referate und Schulungen durch. Manchmal engagieren sie sich auch in einem von ihnen zu beratenden Unternehmen als […]

Überbrückungsgeld – ersetzt durch Gründungszuschuss

Definition, Erklärung Seit dem 01. August 2006 wird das bisherige Überbrückungsgeld durch den Gründungszuschuss ersetzt. Lediglich Gründer, die vor dem 31. Juli ihre Gründungsvorbereitungen unter den Bedingungen des Überbrückungsgeldes begonnen haben, aber erst nach dem 31. Juli tatsächlich gründen und ausserdem weniger als 90 Tage Restanspruch auf Arbeitslosengeld haben, können noch bis zum 31. Oktober […]

Realisierung einer Geschäftsidee: Technische Umsetzung

Definition, Erklärung Eine Idee zu haben, ist das Eine. Erfahrene Unternehmensgründer sprechen von 1 % Inspiration und 99 % Transpiration. Meine eigene Idee war es, eine Internetplattform zu Fragen und Problemen im Arbeitsleben aufzubauen. Und wirklich – die Umsetzung dieser Idee brachte mich gehörig ins Schwitzen. Ich wusste zwar, was Internet ist – dachte ich […]

Unternehmensnachfolge als Chance für Gründer

Definition, Erklärung Wenn der Unternehmer aus dem Unternehmen ausscheiden will oder muss, ist die Nachfolge zu regeln. Nicht immer gelingt es, wie es traditionell die häufigste Lösung ist, den Nachfolger in der eigenen Familie zu finden. In diesem Fall steht ein Firmenverkauf zur Diskussion. Für einen Existenzgründer ergibt sich damit die Möglichkeit, ein bestehendes Unternehmen […]

Unternehmergesellschaft UG (haftungsbeschränkt) oder Mini-GmbH

Definition, Erklärung Seit 01. November 2008 besteht für Existenzgründer die Möglichkeit, sich mit einer sogenannten Mini-GmbH oder volkstümlich 1-Euro-GmbH selbständig zu machen. Die Grundlagen sind im Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) festgelegt. Insbesondere der § 5a GmbHG neu findet Anwendung. Die offizielle Bezeichnung dafür lautet „haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft“ (UG). Die […]

Gewerbe anmelden und gründen

Definition, Erklärung Unter den Begriff „Gewerbe“ fallen alle selbständigen Tätigkeiten, die nicht zu den freien Berufen oder zu land- und forstwirtschaftlichen Arbeitsbereichen gehören. Ein Gewerbe wird immer in eigener Verantwortung, auf eigene Rechnung und auf Dauer mit der Absicht zur Gewinnerzielung durchgeführt. Hierher gehören selbständige produzierende und verarbeitende Tätigkeiten aus den Bereichen Industrie, Handwerk, Hausgewerbe […]


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/arbeitsratgeber.com/html/wp-includes/script-loader.php on line 2678